Chance für junge Menschen –

Die Sparkasse bildet aus

Die Sparkasse ist einer der wichtigsten Ausbildungsbetriebe der Region. Jedes Jahr beginnen hier viele junge Menschen den Start ins Berufsleben. Ausgebildet wird in attraktiven Berufen, wie zum Beispiel Bankkauffrau/Bank­kauf­mann. Die Auszubildenden haben gute Chancen auf Übernahme nach erfolgreichem Abschluss.

Die Bezirks-Sparkasse Seligenstadt, gegründet 1840 in Seligenstadt, und die Bezirkssparkasse Langen, gegründet 1844 in Langen, fusionierten zum 01.01.1992 zur Sparkasse Langen-Seligenstadt.

Sie ist eine gemeinnützige und mündelsichere Anstalt des öffentlichen Rechts.  Die Sparkasse Langen-Seligenstadt ist Mitglied des Sparkassen- und Giroverbandes Hessen-Thüringen, Frankfurt am Main und Erfurt, und über diesen dem Deutschen Sparkassen- und Giroverband e.V. Berlin, angeschlossen.  Sie steht als Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen mit allen Einrichtungen der Deutschen Sparkassenorganisation im Verbund.

Der Sparkassenzweckverband Langen Seligenstadt ist Träger der Sparkasse Langen-Seligenstadt. 

Sie als Kunde entscheiden, wie und wo Sie Ihre Finanzgeschäfte abwickeln - in der Geschäftsstelle, am heimischen Rechner oder mobil auf Reisen. Vom Girokonto über eine Baufinanzierung bis hin zur Altersvorsorge bietet Ihnen Ihre Sparkasse alles aus einer Hand.

Anschrift

Frankfurter Straße 137
63500 Seligenstadt , HE
Deutschland

Kontakt

Ansprechperson:
Alexandra Helfmann
Personalentwicklung
Tel: 06182 925-60224
Fax: 06182 925-760276

Finde uns

Ausbildung / Studium

Wenn Du keine freien Stellen im Lehrstellenportal findest, schick' eine Initiativbewerbung an die hier hinterlegte Firmenadresse.