Der Studiengang BWL mit Fachrichtung Immobilienwirtschaft umfasst die zahlreichen Tätigkeitsfelder, die in einem Lebenszyklus einer Immobilie entscheidend sind. So stehen unter anderem Themen wie die Finanzwirtschaft, Facility-Management und Immobilienrecht im Mittelpunkt des Studiums. Aber auch neuere Themen wie die Nachhaltigkeit, Modernisierung und das Bestandsmanagement werden behandelt.
Das Studium vermittelt alle wichtigen Grundlagen in den Pflichtfächern Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Recht und Finanzrechnungswesen sowie Informatik und Managementlehre – weitere Spezialisierungen werden durch die Profilfächer vorgenommen. Durch die Arbeit an Projekten und Planspielen wird auch während der Theoriephasen ein hoher Praxisbezug geschaffen. Neben einem kommunikativen Führungsverhalten sind unternehmerisches Denken und grundsätzliches Interesse am Handel und an Einzelhandelsimmobilien wesentliche Voraussetzungen für das Studium.

Schulabschluss

Freie Stellen

Freie Stellen

Für die von dir angegebenen Filterkriterien wurden leider keine Ergebnisse gefunden. Bitte verwende andere Filterkriterien.

Für weitere Fragen steht dir unsere Redaktion unter redaktion@meine-zukunft-beginnt-hier.de gerne zur Verfügung.

Akteure