Test, Test, Test

Du hast Dich beworben, vielleicht sogar bei verschiedenen Unternehmen, und nun kommt die Einladung. Im besten Fall zum Vorstellungsgespräch – mindestens ebenso häufig aber: zum Einstellungstest. Egal, ob es sich um eine Versicherung, eine Bank oder ein produzierendes Unternehmen handelt, egal, ob Du dich als Kaufmann – Büromanagement, als dual Studierender oder als Fachinformatikerin beworben hast: Deine Kenntnisse wirst Du immer in den verschiedensten Gebieten unter Beweis stellen müssen.

Neue Ausbildungsberufe 2014

Immer im August ist es soweit: Dann treten die neuen und modernisierten Ausbildungsordnungen und -bezeichnungen in Kraft, die die Agentur für Arbeit und das Bundesinsitut für Berufsbildung (BIBB) erarbeitet haben. In diesem Jahr trifft es die Büroberufe, die technischen Berufe und die Handwerksberufe.

SMS von gestern

"Klar Flapsiges Beinchen."
"haha was bitte?"
"Birnstab Bienchen!"
"WAS?"
"Fleißiges Bienchen!"

...auch mal wieder aus Versehen was Peinliches getippt? Schreibfehler beim Smsen oder verzweifelte Leute, die auf Fahrkartenautomaten rumhacken: Wenn's nach den Forschern der Uni Kassel geht, gehört so etwas bald der Vergangenheit an.

Unternehmen verstärkt auf der Suche nach Azubis

Das Thema Nachwuchsgewinnung scheint bei den Unternehmen immer wichtiger zu werden: Im Mai 2014 waren 16 Prozent mehr Ausbildungsstellen ausgeschrieben als noch im Vorjahresmonat. Gleichzeitig erhöhen sich die Erwartungen an Bewerber.

Im Vergleich zum Mai 2013 haben elf Prozent mehr Firmen Stellen für Azubis angeboten. Auch die finanziellen Anstrengungen seitens der Unternehmen sind gewachsen. So wendeten die Arbeitgeber im Mai 18 Prozent mehr Budget für Azubi-Stellenanzeigen auf als ein Jahr zuvor. Das geht aus der aktuellen Analyse des Adecco Stellenindex hervor.