StartseiteTermineGehen Sie mit uns in Schulen aller Schulformen

Gehen Sie mit uns in Schulen aller Schulformen

Tabs

Veranstaltungsinfos
Adresse: 
Öffnungszeiten: 
Montag, 3 September, 2018 - 09:00 bis Freitag, 21 Dezember, 2018 - 14:15

Wir nehmen Sie und Ihre Auszubildenden mit zu einem besonders persönlichen Erlebnis!

Sigma Studio bekommt die eine große Zahl Anfragen von Lehrern der unterschiedlichsten Schulen. Gemeinsam mit Ihnen und Ihren Auszubildenden können wir abgestimmt auf Schulform und Alter der jungen Menschen Berufs- und Studienfindungs-Themen im Talk mit in die Schule nehmen.

Das persönlichste Modell bildet unser "Azubi-Talk" Hier beginnen wir meist zwischen 8.00 und 10.00 Uhr morgens in der Schule mit ca. 60 bis 120 Schülerinnen und Schülern in der Aula oder verteilt auf zwei Klassenräume. Die Talks enden spätestens gegen 13.00 Uhr.

Die Auszubildenden sitzen im Stuhlkreis vor den Schülerinnen und Schülern und werden durch uns moderiert den Schülern vorgestellt. Sie erzählen vom Einstieg in die Ausbildung, von den Hürden, den Wegstrecken und vom Ist-Zustand.

Die moderierte Runde dauert ca. 45 min und wird dann nochmals im Wechsel vor der zweiten Schülerrunde durchgeführt. Danach sind die Ausbilder und auch Personaler gerne willkommen, in kleinen Fragerunden an Tischen die Einzel- oder Gruppenfragen der Schüler zu beantworten.

Maximal ein Flyer oder eine Karte mit den Eckdaten zu den Angeboten des Unternehmens ist dabei gefragt - keine Werbung im großen Sinne, bitte.

Die Lehrer bereiten den Talk gemeinsam mit uns vor und sind selbst anwesend.
 

Das sind tolle Optionen für beide Seiten, die Beziehungen zu vertiefen und eventuelle Aussichten auf ein Praktikum oder sogar für eine Ausbildung zu sichern.

Die Talks führen wir seit 2012 auf Anfrage der Schulen durch - begleiten Sie uns?

Ich freue mich auf Ihre Mail !

 

Aussteller werden
Eine Azubi-Talkrunde in einer Schule
Beratungsgespräche im Anschluss an den Talk
Azubi-Talk in der Eduard-Spranger-Schule
die Ergebnisse nach einem langen Tag in der Weißfrauenschule